Quelle: Marktplatz LU, 17.10.2018

______________________________________________________________________________________________________________

Gelungene Buchvorstellung im Wildpark in Ludwigshafen

Unser Mitglied im Vorstand, Dipl.-Pflegewirt Thorsten Müller, und Rechtsanwalt Jan P. Schabbeck stellen ihr neues „Praxishandbuch Pflegerecht“ vor

Das erst kürzlich erschienene „Praxishandbuch Pflegerecht“ wurde am 28. September im Wildpark in Ludwigshafen vorgestellt. Rund 70 geladene Gäste – darunter auch Dr. Markus Mai, Präsident der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz – wurden hier von den Autoren Dipl.-Pflegewirt Thorsten Müller und Rechtsanwalt Jan P. Schabbeck mit Sekt, Pfälzer Häppchen und dem ein oder anderen erlesenen Wein aus der Pfalz vom Weingut Reuther aus Weisenheim am Sand empfangen.

Das rund 400 Seiten starke „Praxishandbuch Pflegerecht“ der Autoren Dipl.-Pflegewirt Thorsten Müller und Jan P. Schabbeck, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht (VSZ Rechtsanwälte Schabbeck und Partner mbB), beantwortet alle rechtlichen Fragen, die Pflegefachpersonen und Führungskräfte in der Pflege in ihrem Arbeitsalltag bewegen: Was dürfen Arbeitgeber und was nicht? Was dürfen Arbeitnehmer und was nicht? Welche Handlungen und Tatbestände in der Pflege haben strafrechtliche Relevanz? Worauf muss ich als Pflegefachperson achten, um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein? Was muss in einem Arbeitsvertrag stehen? Wogegen sollte man versichert sein und was gegen Schichten tun, die nicht dem Dienstplan entsprechen?

Auf all diese Fragen – die alle Pflegekräfte umtreiben – aus dem Arbeitsrecht, Haftungsrecht, Strafrecht, Delegationsrecht, Betäubungsrecht, zu Abrechnungsbetrug, Kostenträgern und Pflegekammern und vielem mehr werden in diesem neuen Standardwerk ganz praxisorientiert und verständlich Antworten gegeben.

Erhältlich ist das beim Verlag „medhochzwei – Medien für das Gesundheitswesen“ erschienene Buch unter https://www.medhochzwei-verlag.de/Shop/ProduktDetail/praxishandbuch-pflegerecht-buch-978-3-86216-461-5.

_______________________________________________________________________________________________________________

Eine Chance für die Belebung der Ludwigshafener Innenstadt


Nächste Woche, Dienstag, 16.10.2018, um 19.00 Uhr findet dazu in der Hochschule Ludwigshafen eine Podiumsdiskussion statt. Mit auf dem Podium unser Mitglied Georg Kuthan von Kuthan Immobilien in der Hohenzolleristrasse

_______________________________________________________________________________________________________________

Thorsten Müller und Jan Schabbeck, Autoren des „Praxishandbuchs Pflegerecht“, erzählen in diesem Video, wie die Idee zum Buch entstanden ist und geben einen kurzen Überblick über die Inhalte.

_______________________________________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________________________________

Um sich bei den Helfern des Sternstrassenfests zu bedanken, hat der Vorstand zum Helferessen zu unserem Mitglied in die WSV Gaststätte am Willersinnweiher in Ludwigshafen eingeladen.

_______________________________________________________________________________________________________________

Unser Vorstandsmitglied Dipl. Pflegewirt Thorsten Müller hat zusammen mit Rechtsanwalt Jan Schabbeck, Fachanwalt für Medizinrecht, das Praxishandbuch Pflege im Verlag Medhochzwei aufgelegt.

Für die zwei Autoren ist dies das zweite Fachbuch.
Quelle: Friesenheim Aktuell 06.06.2018

_______________________________________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________________________________

Neue Mitglieder:

 

Auszeichnung:

  • BÄCKEREI LANZET erhält den Landesehrenpreis des Handwerks, Rheinpfalzbericht vom 10.07.2014
  • METZGEREI KLEIN erzielte den 4. Platz beim Wettbewerb „Kunden-König“ der RHEINPFALZ-CARD

 

Aus der Presse:

  • Metzgerei & Partyservice Wieland: Susanne Wieland übernimmmt die Metzgerei Ihrer Eltern, Rheinpfalzbericht vom 18.03.2015
  • „Schrittweiser Stabwechsel“: Rheinpfalzbericht vom 07.08.2014 über die erfolgreich eingeleitete Unternehmensnachfolge bei der Firma KEHL
  • SP CONSULTING macht nach 15 Jahren zwei Millionen Umsatz, Rheinpfalzbericht vom 17.07.2014
  • „Bei Zweifel Widerspruch einlegen“, Rheinpfalz-Interview vom 16.07.2014 mit Dipl. Pflegewirt THORSTEN MÜLLER, M.Sc. Case Management
  • 25-jährigen Bestehen IMMOBILIEN KUTHAN, Rheinpfalzbericht von 07.03.2013
  • LEO Bericht über DRK PATIENTENHOTEL am Ebertpark
  • 25 Jahre MASSATELIER BLACONA in Friesenheim
  • Gründungsvorsitzender REINHARD MÜCKLICH feiert 90. Geburtstag
  • 25 Jahre OPTIK ADAM
  • 75 Jahre SANITÄTSHAUS SÖHNER